[2021] Kolumbien ruft zu nationalem Streik gegen Steuerreformen auf

Hier werden die aktuellen Reise- & Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes, des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten und vom Bundesministerium Österreichs veröffentlicht.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12181
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

[2021] Kolumbien ruft zu nationalem Streik gegen Steuerreformen auf

Beitrag von News Robot »

[2021] Convocan a paro nacional en Colombia contra reforma tributaria

Oposición y sindicatos de Colombia anunciaron movilizaciones para el próximo 28 de abril. Solo tres días después de que el gobierno de Colombia presentará ante el Congreso de la República el proyecto de ley de Solidaridad Sostenible, desde muchos sectores de la sociedad colombiana se han hecho sentir las voces de rechazo.

continuar

teleSUR
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Huebi
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 15
Registriert: 13. Jan 2021, 15:21

Convocan a paro nacional en Colombia contra reforma tributaria

Beitrag von Huebi »

Um die Politik habe ich mich ehrlich gesagt nie viel gekümmert. Wie ich bei meinem Aufenthalt aus meinem Umfeld entnommen habe sind die alle mit der Regierung sehr zufrieden. Auch wie mit COVID-19 umgegangen wird, hörte ich nichts Negatives. Und jetzt so ein Streik.

desertfox
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 892
Registriert: 24. Aug 2012, 19:57
Wohnort: Unterfranken
Alter: 63

Convocan a paro nacional en Colombia contra reforma tributaria

Beitrag von desertfox »

@Huebi,

Kommt halt darauf an wen Du fragst und was Dein Umfeld ist..., meine Erfahrung in Bogota war eine andere...

puravidasuiza
Verified
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 410
Registriert: 7. Okt 2009, 08:26
Alter: 53

Convocan a paro nacional en Colombia contra reforma tributaria

Beitrag von puravidasuiza »

Meine in Cartagena auch da würden sie Duque, Uribe und seine Schergen am Liebsten auf den Mond schiessen!
Die Oberschicht ist sicherlich zufrieden mit diesem korrupten Politikerpack! So werden sie noch reicher und bleiben an den Machthebeln!
Pura Vida Colombia!!!
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12181
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Generalstreik in Kolumbien gegen neoliberale Reformen

Beitrag von News Robot »

Unter dem Motto "Für Leben, Frieden, Demokratie, gegen das neue Schwindelpaket Duques und die Steuerreform" mobilisieren Gewerkschaften, politische und soziale Organisationen für landesweiten Streik. Das Nationale Streikkomitee (Comité Nacional de Paro, CNP) ruft in Kolumbien erneut zu Protesten gegen die Politik der ultrarechten Regierung und geplante Wirtschaftsreformen von Präsident Iván Duque auf. Der Generalstreik am 28. April soll dabei den Auftakt landesweiter Mobilisierungen bilden, welche die Forderungen aus dem Mega-Streik von 2019 erneuern (amerika21 berichtete). Aufgrund der Pandemie und den damit einhergehenden Ausgangssperren kam der Generalstreik im März 2020 zum Erliegen. Der Verhandlungstisch mit der Regierung wurde ohne Ergebnisse aufgelöst.

weiterlesem

amerika21
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Glboetrotter
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 505
Registriert: 15. Nov 2019, 06:05

Convocan a paro nacional en Colombia contra reforma tributaria

Beitrag von Glboetrotter »

Mittwoch, 28. April 2021 wird der Protesttag gegen die massivsten Steuererhöhungen seit Jahren. Und wie ich verstanden habe werde viele Sachen neu auch mit 19 % IVA besteuert (also fast 20 % teurer).
Weiss jemand, ab wann diese Erhöhungen gültig werden sollen?

desertfox
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 892
Registriert: 24. Aug 2012, 19:57
Wohnort: Unterfranken
Alter: 63

Convocan a paro nacional en Colombia contra reforma tributaria

Beitrag von desertfox »

Gbt es eine Liste für wekche Produkte dann die neuen IVA Sätze gelten?
Benutzeravatar

Ernesto
Verified
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Offline
Beiträge: 5946
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43
Wohnort: Zürich / Seefeld

Convocan a paro nacional en Colombia contra reforma tributaria

Beitrag von Ernesto »

Wurde in der Presse sowie => hier drüber berichtet.
Unter anderem sollten ab Estrato 4 Mwst. auf die Nebenkosten kommen ;-)
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12181
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Tribunal de Cundinamarca ordena aplazar protestas en Colombia

Beitrag von News Robot »

Considerando que deben protegerse la salud, la vida y la salubridad pública de todos los colombianos, de las personas de tercera edad, de los niños y de todo el personal médico, la Subsección B de la Sección Cuarta del Tribunal Administrativo de Cundinamarca decretó una medida cautelar ordenando el aplazamiento de las manifestaciones de este 28 de abril y primero de mayo.

continuar

El Tiempo
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

anuja
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 177
Registriert: 8. Dez 2020, 12:24

Convocan a paro nacional en Colombia contra reforma tributaria

Beitrag von anuja »

Vom Coronavirus profitiert die Regierung. Trotzdem glaube ich nicht, dass sich die Proteste so einfach aufhalten lassen.
Abstand halten und Mund-Nasenschutz sollte bei friedlichen Protestkundgebungen kein Problem sein.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12181
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Paro Nacional, minuto a minuto: así transcurren las protestas y movilizaciones en Colombia

Beitrag von News Robot »

Vea el minuto a minuto de todas las incidencias de las manifestaciones en las principales ciudades del país este miércoles 28 de abril.

continur

Blu RADIO
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12181
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

[Video] Toque de queda en Cali desde la 1:00 p. m. por vandalismo y saqueos

Beitrag von News Robot »

Bild

Ante los desmanes registrados durante la mañana de este miércoles en medio de las manifestaciones en contra de la reforma tributaria en Cali, el alcalde de la ciudad, Jorge Iván Ospina, señaló que adelantará el toque de queda, inicialmente puesto a las 8 de la noche, para la 1 p.m.

continuar

El Tiempo
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

Ernesto
Verified
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Offline
Beiträge: 5946
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43
Wohnort: Zürich / Seefeld

Convocan a paro nacional en Colombia contra reforma tributaria

Beitrag von Ernesto »

Im ganzen Land, mit Ausnahme von Cali verlaufen die Proteste friedlich.
Das Volk zeigt zu dieser schweren Zeit wie unzufrieden es mit den Entscheidungen der Regierung Duque ist.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12181
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Cerradas temporalmente varias estaciones del metro de Medellín por disturbios durante paro nacional

Beitrag von News Robot »

Bild
Foto: Denuncias Antioquia

Diez estaciones del metro sin servicio temporalmente, decenas de vehículos averiados y negocios víctimas de los saqueos en Medellín dejó la jornada del paro nacional. La situación se tornó tan delicada en el centro de la ciudad (comuna 10 La Candelaria) que el alcalde, Daniel Quintero, adelantó a las 6:00 p.m. el inicio del toque de queda decretado como medida para frenar el COVID-19.

continuar

Noticias CARACOL
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12181
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

La reforma tributaria reactiva las movilizaciones en Colombia en el pico de la pandemia

Beitrag von News Robot »

En el peor momento de la pandemia en Colombia, se han reactivado las manifestaciones. Las movilizaciones están de regreso para rechazar la reforma tributaria que ha propuesto el Gobierno de Iván Duque con el propósito de cubrir el hueco fiscal que ha dejado la crisis sanitaria. El llamado paro nacional, que ya había sometido a una considerable presión al mandatario a finales de 2019, antes de la irrupción del coronavirus, se reactivó este miércoles con marchas masivas, bloqueos, enfrentamientos esporádicos con la policía y algunos disturbios, a pesar de los llamados a aplazarlas o privilegiar otros métodos de protesta. La jornada acabó con un sonoro cacerolazo en las principales ciudades.

continuar

El País
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.