Achtung ley seca in Kolumbien ...

Allgemeines zu Land und Leuten und die vielen Fragen, die nichts direkt mit der Reise zu tun haben.
Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Offline
Beiträge: 8575
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Achtung ley seca in Kolumbien ...

Beitrag von Eisbaer »

Wollte Euch nur einmal daran erinnern, dass ab morgen 18 Uhr das LEY SECA in Kraft tritt.

In einigen Regionen, mit hoher Kriminalitätsquote, u. a. Monteria tritt das schon heute ab 18 Uhr in Funktion.

Wer nicht weiß was Ley seca bedeutet ... es ist von morgen (Samstag) 18 Uhr bis Montag 6 Uhr verboten alkoholische Getränke zu verkaufen.
Dazu kommt auch, dass das Tragen von Waffen mit Waffenschein verboten ist, weiterhin dürfen keine Gaszylinder transportiert werden und Motorräder dürfen nur ohne Beifahrer unterwegs sein.

Euer Eisbaer
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Anonymous

Re: Achtung ley seca in Kolumbien ...

Beitrag von Anonymous »

Habe ich nicht gewusst.
Danke Eisbaer, das wäre ja ein trockenes Wochenende geworden :lol:
Und bei mir seit heute - warum?
Die wollen wohl auf meine Gesundheit achten :lol:
Ab zum Supermarkt Leute und deckt Euch ein :lol: :oops: :lol: Das ist ja schlimmer als in Venezuela :mrgreen:
Benutzeravatar

Berry
Verified
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 266
Registriert: 17. Aug 2009, 22:08
Wohnort: Lüneburger Heide
Alter: 74

Re: Achtung ley seca in Kolumbien ...

Beitrag von Berry »

Wenns hilft.....warum nicht...!! Aber wer es weiss....wie jetzt Raton...dann ist der Effekt doch gleich Null...!! Ihr könnt ja mal berichten was in dieser Zeit los war...!! MfG...Berry... :lol: ... :lol: ..
Wer die Wahrheit nicht verträgt....muss mit der Lüge leben....!!
Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Offline
Beiträge: 8575
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Re: Achtung ley seca in Kolumbien ...

Beitrag von Eisbaer »

Berry hat geschrieben:Wenns hilft.....warum nicht...!! Aber wer es weiss....wie jetzt Raton...dann ist der Effekt doch gleich Null
Berry in Kolumbien ist das Leben anders als in Deutschland. Noch lange nicht jeder Kneipenbesitzer weiß von dem Gesetz, noch lange nicht jeder der eine Waffe tragen darf, weiß das es kurzfristig verboten wird - daher muss das TV die Zeitung, das Radio die Bürger darauf aufmerksam machen.

Die Strafen wenn man erwischt wird können drastisch sein.

Da es nicht Landeseinheitlich ist, wird es noch komplizierter.

Warum das ganze wirst Du nun denken - dieses mal ist es wegen der am Sonntag anstehenden Wahl der Kandidaten zur Präsidentschaft. (Uribe wird in seiner großen Finca in Monteria darüber wohl nur lächeln ...)

Bei uns zu Hause gibt es keinen Alkohol in Mengen - dennoch werde ich für´s Wochenende mal eine Kiste Bier besorgen - denn an solchen Tagen ist die Stadt wie ausgestorben.

Eisbaer
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!
Benutzeravatar

Berry
Verified
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 266
Registriert: 17. Aug 2009, 22:08
Wohnort: Lüneburger Heide
Alter: 74

Re: Achtung ley seca in Kolumbien ...

Beitrag von Berry »

Hallo Eisbaer....!1
In Deutschland ist es jetzt schon sehr spät...!! Aber da mein Sohn noch mit dem Auto unterwegs ist(sein erstes Auto)... ist sein besorgter Vater noch wach...!! Auch wir haben in Deutschland am Sonntag eine Wahl, und ich glaube alle Gastronomen erwarten gute Umsätze...!! Ich stelle mir so bildlich vor es gäbe am Sonntag nichts zu trinken...!! Dann würde die Wahlbeteiligung noch einmal um die Hälfte sinken...!! Ich finde es gut das Du auch über solche doch eher ungewöhnlichen Massnahmen berichtest...!! Euch allen ein schönes und nicht so "trockenes" Wochenende...!!
MfG...Berry... :lol: ... :lol: ... :lol: ...
Wer die Wahrheit nicht verträgt....muss mit der Lüge leben....!!
Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Offline
Beiträge: 8575
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Re: Achtung ley seca in Kolumbien ...

Beitrag von Eisbaer »

Berry hat geschrieben:Hallo Eisbaer....!Aber da mein Sohn noch mit dem Auto unterwegs ist(sein erstes Auto)... ist sein besorgter Vater noch wach...!!
Er kam gut zu hause an und hat den besorgten Vater einfach mal kurz vergessen ... ?
______________

Wie schnell man doch Gesetze ändern kann!
Eine plötzlich erlassene Verordnung sagt nun:

Der Verkauf und der Genuss von alkoholischen Getränken ist zwischen 3 Uhr morgens bis 12 Uhr nachts am Sonntag dem 27.09.2009 verboten.

Ob die Alkoholindustrie da Druck gemacht hat? Also Kolumbien bleibt ein Paradies für "Säufer" :lol:

Mediante Decreto No. 3672 el Ministerio de Interior y de Justicia definió que en todo el territorio nacional queda prohibido la venta y el consumo de bebidas embriagantes desde las tres (3:00) de la mañana del domingo 27 de septiembre y hasta las doce (12:00) de la noche del día domingo 27 de septiembre de 2009.

Fuente : Decreto No. 3672
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!