Currywurst in Antioquia- aber wo?

Eine kleine Rezeptecke in die Ihr Eure selbstgemachten Rezepte einbringen könnt und alles was zum Thema Essen & Trinken passt.
Forumsregeln
Bitte keine aus dem Internet kopierten Rezepte & Bilder hier einstellen. Kreativität zählt.

Themenstarter
avecaesar
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 68
Registriert: 18.01.2011
Wohnort: Medellin / Envigado

Currywurst in Antioquia- aber wo?

Beitrag von avecaesar » 12. Jun 2011, 04:50

Hat jemand eine Idee? wo man sowas kaufen kann

Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8054
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Re: Currywurst in Antioquia- aber wo?

Beitrag von Eisbaer » 12. Jun 2011, 05:16

Gute Frage ... da gab es / gibt es den Dietrich Kolling aus Hamburg der hatte / hat im Barrio El Poblado einen Laden mit Namen Franchues in der Cra 37, No 10-42. Auch wollte er in der 33ten Straße was aufmachen.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4977
Registriert: 05.10.2010

Re: Currywurst in Antioquia- aber wo?

Beitrag von Ernesto » 14. Jun 2011, 02:09

Selber machen. Die Würste gibt es im Supermarkt. Ob es Curryketchup gibt weiss ich nicht.

Salsa al Curry:
- Aceite de oliva.
- Mantequilla.
- Cebolla.
- Curry en polvo
- Nata liquida.
- Sal.
- Pimienta.


Themenstarter
avecaesar
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 68
Registriert: 18.01.2011
Wohnort: Medellin / Envigado

Re: Currywurst in Antioquia- aber wo?

Beitrag von avecaesar » 14. Jun 2011, 05:26

es geht um die wurst nicht um den "Ketch-Up" danke...die Wuerste von Casa Blanca sind ganz ok die aus dem Zentrum auh


colombia1992
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 35
Registriert: 05.09.2010
Wohnort: Medellín
Alter: 27

Re: Currywurst in Antioquia- aber wo?

Beitrag von colombia1992 » 17. Jun 2011, 12:44

Es gibt von Medellín kommend in Richtung El Retiro fahrend kurz vor der represa eine kleine Mall, leider ist mir der Name entfallen. Jedenfalls gibt es dort ein deutsches Restaurant. Ich habe nur dort noch nie gegessen.


Themenstarter
avecaesar
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 68
Registriert: 18.01.2011
Wohnort: Medellin / Envigado

Re: Currywurst in Antioquia- aber wo?

Beitrag von avecaesar » 17. Jun 2011, 13:04

Stimmt, die haben aber nur am Wochenende offen glaube die heissen Oma und Opa , jedoch gibts da keine Currywurst. Deutsches essen ja

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4977
Registriert: 05.10.2010

Re: Currywurst in Antioquia- aber wo?

Beitrag von Ernesto » 4. Jul 2011, 02:39

@avecaesar wie sieht es aus mit der Currywurst? Hast du sie irgendwo bekommen oder doch selbst gemacht?


Themenstarter
avecaesar
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 68
Registriert: 18.01.2011
Wohnort: Medellin / Envigado

Re: Currywurst in Antioquia- aber wo?

Beitrag von avecaesar » 6. Jul 2011, 13:14

Nein, leider keine Zeit gehabt. Bin gerade umgezogen -ein neues Appartement...Kisten.Kisten....und nochmals Kisten


Max
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 452
Registriert: 03.02.2010

Re: Currywurst in Antioquia- aber wo?

Beitrag von Max » 6. Jul 2011, 18:29

Eisbaer,

schreib mal den Mike Rompa an er hat hier im Gekkos die selber gemacht als er noch da war.

Max

Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8054
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Re: Currywurst in Antioquia- aber wo?

Beitrag von Eisbaer » 6. Jul 2011, 21:23

Danke Max für den Tipp.

Gibt es noch den KARIBISCHER HERING, al Natural oder Ahumado? Habe ich vor Jahren mal frei Haus geliefert bekommen.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!


Max
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 452
Registriert: 03.02.2010

Re: Currywurst in Antioquia- aber wo?

Beitrag von Max » 6. Jul 2011, 21:25

Das hat der Mike geantwortet:

Hi alter Diver Jo alles klar soweit hoffe dir o euch geht's auch gut . Hier wird's langsam wieder Sommer und die Röcke auch kürzer .:) so zu der
Currywurst sag ich dir folgendes . Du holst dir die kleinen buttis probier welche du am liebsten magst gewuertzt o ungewuertzt. Einfach Tomaten sauce für 1700 Pesos kaufen . Dann das wichtigste das Curry da frag Maria welche Marke wir immer gekauft haben. Muss die selbe sein sonst kannst es vergessen ! Wünsch dir viel erfolg und Gruß an alle u trink bei der ersten c Wurst einen auf mich. mach's gut Mike

Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8054
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Re: Currywurst in Antioquia- aber wo?

Beitrag von Eisbaer » 7. Jul 2011, 00:29

Klar doch Butifarra. Nur drauf kommen muss man.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!