Reisekrankenversicherung für Kolumbianer / Fragen und Antworten

Das Forum zu allen Fragen zur Visumfreien Einreise von Kolumbianern nach Europa.
Benutzeravatar

Themenstarter
rantanplan
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 6
Registriert: 24. Mai 2018, 10:54

Reisekrankenversicherung für Kolumbianer / Fragen und Antworten

Beitrag von rantanplan »

⇒ Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Wer hat den bisher so eine Versicherung in Anspruch genommen? Das man sie unkompliziert abschliessen kann, ist ja wohl nicht das einzige Kriterium für eine Versicherung. Und ich zitiere nur, was in den Bedingungen steht. Aber ich habe jetzt glaube ich genug geschrieben, warum und weshalb. Muss ja nicht jeder verstehen.
Benutzeravatar

Fusagasugeno
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 924
Registriert: 14. Okt 2012, 14:04
Alter: 66

Reisekrankenversicherung für Kolumbianer / Fragen und Antworten

Beitrag von Fusagasugeno »

Ja ich habe sie schon genutzt, vor 2 Monaten bei einem Zahnnotfall, problemlos. Es gibt halt solche die nicht verstehen dass Versicherungen mehr als eine Lösung anbieten, z.B. für Visapflichtige oder eine andere für Ausländer ohne Versicherungsschutz. Würde mit Deiner Freundin nicht in die Schweiz reisen, dort Reichen die 15'000 Euros gerade mal für 1 Stunde Ops. Und die Anwendung dieser Versicherung in Europa ist dann einiges Komplizierter als die der Europäischen Zusatzversicherung.
Eres feliz, eres Fusagasugeño :-)

ChrisM
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Offline
Beiträge: 32
Registriert: 20. Aug 2022, 22:39

Reisekrankenversicherung für Kolumbianer / Fragen und Antworten

Beitrag von ChrisM »

Hallo wie kann ich eine Reisekrankenversicherung für eine Kolumbianerin hier in Deutschland buchen? Bei Check24 werde ich zB. nach der Postleitzahl gefragt und da nimmt er die Kolumbianische PLZ schon mal nicht.
Benutzeravatar

Ernesto
Verified
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Offline
Beiträge: 6619
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43
Wohnort: Zürich

Reisekrankenversicherung für Kolumbianer / Fragen und Antworten

Beitrag von Ernesto »

@ChrisM

Vergleiche einfach direkt bei verschiedenen Versicherungen. Gutes habe ich von der ADAC Incomingversicherung gehört. Auch die HanseMerkur ist sehr beliebt.

ChrisM
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Offline
Beiträge: 32
Registriert: 20. Aug 2022, 22:39

Reisekrankenversicherung für Kolumbianer / Fragen und Antworten

Beitrag von ChrisM »

Super, danke für den Tipp, mit ADAC. Leider erst ab Gelderhalt gültig. gerade abgeschlossen, sie kommt am 20.9. , gültig erst nachdem die ihre Kohle haben. Wird ne knappe Nummer.
Benutzeravatar

bastians
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Online
Beiträge: 650
Registriert: 7. Mär 2010, 18:30

Reisekrankenversicherung für Kolumbianer / Fragen und Antworten

Beitrag von bastians »

Die Reiseversicherung der HanseMerkur kannste komplett online abschliessen und mit Kreditkarte bezahlen. Dauert nur Minuten. Alle Dokumente gibt es sofort per EMail als PDF in Deutsch und Englisch.

Genuasd
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Offline
Beiträge: 1058
Registriert: 27. Dez 2015, 12:46

Reisekrankenversicherung für Kolumbianer / Fragen und Antworten

Beitrag von Genuasd »

Ich kann auch Allianz empfehlen, geht ebenfalls sofort zu bezahlen (ich hatte Paypal genutzt) und erhält alles direkt per PDF.

Hamid
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 364
Registriert: 4. Mai 2021, 09:56

Reisekrankenversicherung für Kolumbianer / Fragen und Antworten

Beitrag von Hamid »

Das Kind ist ja nun schon in den Brunnen gefallen - er hat sich entscheiden müssen.

Die ADAC ist wirklich empfehlenswert. Ich konnte mal mit denen Erfahrung machen - ganz kurz und schmerzlos - ohne hin und her zu schreiben. Wir hatten einen Fall von knapp 1.800,- €. Habe den Fall auf einem Blatt geschildert, Rechnung + Ärztebericht dazu und bekam das Geld ohne irgend ein Blabla nach 2 Wochen auf mein Konto - listo Papito!

ChrisM
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Offline
Beiträge: 32
Registriert: 20. Aug 2022, 22:39

Reisekrankenversicherung für Kolumbianer / Fragen und Antworten

Beitrag von ChrisM »

Also ADAC top, nachdem ich angerufen hatte bekam ich schnell eine Bescheinigung zur Vorlage bei Behörden.
Da die jedoch einen Tag zu früh endete habe ich heute nochmals angerufen und nen 3. Monat dran gehängt, sicher ist sicher.
100€ hat sie gekauft und auch ein Foto geschickt, nach Geld hat sie mich nie gefragt, wie es hier von anderen berichtet wurde.
In 2 Stunden geht es los, hängt dann am Bundesgrenzschutz, let's hope for the best.
Danke an alle die geholfen haben, ist ein tolles Forum hier.

ADAC gilt ab Datum, aber sie können nach Abschluss eine Bescheinigung zuschicken.

OlliW
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 4
Registriert: 20. Okt 2015, 21:54

Reisekrankenversicherung für Kolumbianer / Fragen und Antworten

Beitrag von OlliW »

Kann ich wirklich eine derartige Versicherung alleine für meinen Gast abschließen? Brauche ich keine Unterschrift des Gastest? keine Gesundheitsprüfung oder Fragen zu Vorerkrankungen?
Benutzeravatar

Fusagasugeno
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 924
Registriert: 14. Okt 2012, 14:04
Alter: 66

Reisekrankenversicherung für Kolumbianer / Fragen und Antworten

Beitrag von Fusagasugeno »

Ja kannst Du. Du bezahlst ja und die Daten der Person musst Du angeben. Müssen natürlich stimmen sonst dürfte die Versicherung dann klemmen.
Ob die Person einverstanden ist oder nicht ist der Versicherung wurst, solange sie das Geld hat. Ich mache für mich immer eine mit Hansa Merkur.
Eres feliz, eres Fusagasugeño :-)

Dortmunder
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 2
Registriert: 2. Jun 2024, 12:03

Reisekrankenversicherung für Kolumbianer / Fragen und Antworten

Beitrag von Dortmunder »

Buche immer Online Die ADAC Reise-Krankenversicherung sowie die ADAC Reise-Haftpflichtversicherung für Gäste aus dem Ausland, kann man theoretisch am Tag der einreise Buchen kostet für 90 Tage 97€ , wenn die versicherte person nicht kommen kann erstattet der ADAC den vollen betrag, Zustellung Ihres Versicherungsscheins Per E-Mail (verschlüsselt) oder per Post

Vision
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 1
Registriert: 4. Jul 2024, 18:20

Reisekrankenversicherung für Kolumbianer / Fragen und Antworten

Beitrag von Vision »

Hallo zusammen, ich erwarte demnächst Besuch einer Bekannten aus Kolumbien. Sie ist sich nicht ganz sicher die Reisekrankenversicherung ausreicht, oder ob es Probleme gibt, weil sie derzeit keine eigene Krankenversicherung mehr hat. Braucht sie denn zusätzlich zu der Reisekrankenversicherung noch eine eigene Krankenversicherung zuhause?
Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Offline
Beiträge: 9353
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34

Reisekrankenversicherung für Kolumbianer / Fragen und Antworten

Beitrag von Eisbaer »

@Vision

Die Reisekrankenversicherung für eine Reise nach Europa ist völlig ausreichend.

Aber ich finde es unverantwortlich, in Kolumbien ohne Krankenversicherung zu leben, denn jeder Kolumbianer, der sich keine Krankenversicherung leisten kann, hat das Recht auf kostenlosen Zugang zum Gesundheitssystem. Auf dieses Thema bin ich in diesem Beitrag schon einmal eingegangen.
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Social Media