Investorenvisum - Cédula - Bankkonto - wie komme ich dran?

Alle Fragen rund ums Visa sowie den "Ausländerausweis", die begehrte Cédula de Extranjería.
Benutzeravatar

Themenstarter
pkoufen
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 19.01.2012
Wohnort: Medellin
Alter: 53

Investorenvisum - Cédula - Bankkonto - wie komme ich dran?

Beitrag von pkoufen » 19. Jan 2012, 00:40

Hallo,

kann mir jemand hier helfen und sagen wie ich aus diesem Teufelkreislauf rauskomme?

Ich würde in Kolumbien gerne ein Investorenviusm beantragen. Dazu muss ich ein Konto in Kolumbien eröffnen. Zur Kontoeröffnung benötige ich eine Cedula de extranjeria. Um eine Cedula de extranjeria zu bekommen muss ich ein Visum de residencia vorweisen. Ein Investorenvisum wäre die Lösung. Nur dazu muss ich ein Konto eröffnen usw.
Wie komme ich aus diesem Kreislauf raus? Die kolumbianische Botschaft hat mich an das Aussenministerium verwiesen, das Aussenministerium hat mich zur Botschaft geschickt. Noch so ein Teufelskreislauf....
Hat jemand Erfahrung mit einem Investorenvisum in Kolumbien bzw. mit der Beantragung einer cedula de extranjeria? Was muss ich als erstes tun auf dem Weg zu einem Investorenvisum bzw. welche Möglichkeiten gäbe es sonst noch eine cedula de extranjeria zu bekommen?

Für eure Hilfe wäre ich mehr als dankbar.

grüße aus medellin, la ciuadad mas linda

Benutzeravatar

Renato
Ex-Forenmoderator
Ex-Forenmoderator
Beiträge: 2140
Registriert: 12.05.2010

Investorenvisum - Cédula - Bankkonto - wie komme ich dran?

Beitrag von Renato » 19. Jan 2012, 05:39

1. Gehe zur Camara de Comercio und eroeffne eine Firma (dazu brauchst du Statuten, diese kannst Du im Internet herunterladen und ableiten)
2. Die Firma ist eroeffnet nach diversen Tramite (DIAN und Camara de Comercio).
Du findest den Link auf der CANCILLERIA.GOV.CO Website zu Visas. Dort suchst Du Visa Temporal Especial und das Investorenvisum ist das VISA TEMPORAL DE DUEÑO DE ESTABLECIMIENTO COMERCIAL. Um dieses das erste Mal zu beantragen musst Du das Land verlassen. Ich hab das mal in 72 Stunden geschafft und zwar mit dem Bus nach Cucuta und dort gehst Du nach Venezuela zum Konsulat in San Antonio.

Es ist eigentlich ganz einfach, einfach ne Menge Papiere aber wenn Du es gruendlich machst kriegst Du das Visum. Dann kannst Du auch ein Konto eroeffnen.

Benutzeravatar

Themenstarter
pkoufen
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 19.01.2012
Wohnort: Medellin
Alter: 53

Investorenvisum - Cédula - Bankkonto - wie komme ich dran?

Beitrag von pkoufen » 19. Jan 2012, 12:56

Hallo, danke, ja, eine Firma eröffnen ist ein Ausweg aus dem Dilemma, will sowieso Taxis kaufen und die Firma muss meines Wissens nach nur 40.000 USD Eigenkapital haben, also eine emprese de serivicio de taxis.
Falls jemand noch Ideen hat wie man ohne ein anderes Visum zu beantragen direkt ein Investorenvisum bekommen kann wenn man keine Cedula zur Kontoeröffnung hat höre ich das gerne.

Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8050
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Investorenvisum - Cédula - Bankkonto - wie komme ich dran?

Beitrag von Eisbaer » 19. Jan 2012, 16:23

Schau mal hier:
Music-Store Medellin » 22 Sep 2011, 03:00 hat geschrieben:- Du musst ein Bankkonto in Kolumbien eröffnen (am Besten bei der Banco Pro Credit weil die Ihren Hauptsitz in Deutschland hat und es deutschsprachige Mitarbeiter gibt)
Lese das mal durch, dann solltest Du verstehen wie es geht mit den Investorenvisum.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Benutzeravatar

Themenstarter
pkoufen
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 19.01.2012
Wohnort: Medellin
Alter: 53

Investorenvisum - Cédula - Bankkonto - wie komme ich dran?

Beitrag von pkoufen » 19. Jan 2012, 16:57

also da fange ich langsam an zu verzweifeln, ich kenne music store persönlich und er kann mir hier auch nicht weiterhelfen, ich gebe es auf hierauf eine Antwort zu suchen weil es die wohl hier nicht gibt. Ein letztes Mal: Zur Eröffnung eines Kontos ist seit April 2011 eine cedula zwingend vorgeschrieben, eine cedula gibt es nur mit visum womit sich die Katze in den Schwanz beisst. Music store hat übrigens mit einem Pensionista Visum angefangen, wie er das Zustande gebracht hat ist mir nicht bekannt weil er nämlich vom rentenalter noch einige Lichtjahre entfernt ist.


Bigi
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 08.01.2011

Investorenvisum? Cédula - Bankkonto - wie komme ich dran?

Beitrag von Bigi » 20. Jan 2012, 01:42

...wie wäre es mit einem Arbeitsvertrag in Kolumbien, denn dann bekommst du eine Cedullar...


Don-Pedrinio
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 776
Registriert: 14.04.2010
Alter: 14

Investorenvisum? Cédula - Bankkonto - wie komme ich dran?

Beitrag von Don-Pedrinio » 23. Jan 2012, 03:15

darf ich mich kurz einmischen.

gerade habe ich ueber 200 Milionen Pesos in ein Eigenheim in Kolumbien investiert.
OHNE CEDULA extranjeria, ohne Visum, ohne eigenes Bankkonto in Kolumbien.

da ich erst frisch eingezogen bin und noch kein Internet habe nur diese kurzform. demnaechst ein goesserer Beitrag, den ich schon laengst vorbereitet habe.

uebrigens, wenn sich einer quer stellen moechte und behaupten will, dass dies nicht moeglich sei, dann bitte ich jene Person gleichwertige Facts zu bringen wie es die meinen sind.
und die meinen heissen: am Fr. 20. Jan. 2012 wurden alle Papiere und der Besitztum auf einer Kanzlei Medellins offiziell auf meinen Namen ueberschrieben.


caro
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 34
Registriert: 08.07.2011

Investorenvisum? Cédula - Bankkonto - wie komme ich dran?

Beitrag von caro » 24. Jan 2012, 17:09

ueber die USA musst du gehen wenn du kolumbianische Papiere brauchst...

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4967
Registriert: 05.10.2010

Investorenvisum? Cédula - Bankkonto - wie komme ich dran?

Beitrag von Ernesto » 25. Jan 2012, 14:39

@caro das verstehe ich jetzt aber nicht. Kannst du das mal erklären.


caro
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 34
Registriert: 08.07.2011

Investorenvisum? Cédula - Bankkonto - wie komme ich dran?

Beitrag von caro » 27. Jan 2012, 16:44

Ein Madchen ist US Amerikanerin und von zu hause weggelaufen. Der Polizei gibt sie bei einer Kontrolle den Namen von einer Kolumbianerin die illegal im Land ist. So wird das Amerikanische Madchen nach Kolumbien ausgewiesen und bekommt dort kolumbianische Papiere. Und kann noch nicht einmal Spanisch.


vicky_redhead
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 43
Registriert: 10.06.2010

Investorenvisum - Cédula - Bankkonto - wie komme ich dran?

Beitrag von vicky_redhead » 31. Jan 2012, 14:02

Zum Thema Wohnungskauf: Das geht auch als Ausländer sehr unproblematisch und einfach - hat aber mit den Themen Visum, Cèdula und Bankkonto nichts zu tun. Trotzdem kommt das Thema einige Zeit nach dem Kauf wieder hoch: unsere Freunde in Kolumbien meinen, dass ich mir nun langsam mal unbedingt das Cédula de Extranjeria besorgen sollte, da es in puncto Wohnungssteuern etc. gut wäre. Unddann fängt die Katze wieder an, sich in den Schwanz zu beißen.
Ich werde mich des Themas ab März mal ernsthaft annehmen - vorher sind Ecuador und die Galapagos Inseln angesagt.... :son:

Ergebnisse werden selbstverständlich mitgeteilt.

Viele Grüße
Vicky_Redhead