Hilfe beim Spanisch lernen

El Foro de la discusión en español.
Benutzeravatar

bastians
Verified
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 490
Registriert: 7. Mär 2010, 18:30

Hilfe beim Spanisch lernen

Beitrag von bastians »

⇒ Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Ich würde eher "Todavia andando?" oder 'Estas todavia dando vuelta?' nehmen. Sigues hat eher was zielgerichtetes, so wie "Bist du weiterhin unterwegs', mehr auf die Zukunft ausgerichtet.
Lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

Hast Du mal deepl.com ausprobiert? Ist eher mein Favorit.
Benutzeravatar

Ernesto
Verified
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Offline
Beiträge: 5885
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43
Wohnort: Zürich / Seefeld

Hilfe beim Spanisch lernen

Beitrag von Ernesto »

¿Estás todavía en la (tu) vuelta por la ciudad (el pueblo)?
Pueblo heisst eigentlich Dorf ist jedoch eine gebräuchliche Redewendung ;-)

Sigues könnte man auch sagen.
Significado de sigues => es.thefreedictionary.com/sigues
Benutzeravatar

Themenstarter
Henry
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 16
Registriert: 15. Mär 2021, 05:52

Hilfe beim Spanisch lernen

Beitrag von Henry »

Vielen Dank!

@bastians: Ich benutze Google und Reverso Context im Web und DeepL habe ich als App auf dem PC installiert, so dass ich mit ihm direkt in WhatsApp Web übersetzen lassen kann. Alle 3 bringen unterschiedliche Ergebnisse.

Aber welchen Unfug habe ich denn nun tatsächlich mit diesem Satz "¿Sigues en tu regazo?" gefragt? "Regazo" wird einzeln mit "Schoß" übersetzt.

DeepL sagt "Immer noch auf deinem Schoß?" Das weicht jetzt leicht von dem ab, was ich tatsächlich fragen wollte. :lol:

Seltsamerweise bekam ich keine vertändnislose Rückfrage, sondern folgende Antwort: "Te cuento yo estoy en movilidad", was ich mit "ich bin unterwegs" übersetzt habe. Also hat sie doch den Kauderwelsch verstanden, oder?

Ich bin verwirrt.
Benutzeravatar

bastians
Verified
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 490
Registriert: 7. Mär 2010, 18:30

Hilfe beim Spanisch lernen

Beitrag von bastians »

Vielleicht hat sie deine Frage so interpretiert, als wolltest Du fragen, ob sie nichts tut (so wie im Deutschen 'Hände in den Schoss legen' oder rumsitzen. Und hat dann betont, dass sie unterwegs ist.
Benutzeravatar

Genuasd
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 742
Registriert: 27. Dez 2015, 12:46

Hilfe beim Spanisch lernen

Beitrag von Genuasd »

Hola Henry,
da hören für mich persönlich sehr wichtig ist und mir beim Lernen sehr geholfen hat, habe ich viel mit Videos (Youtube + Netflix) gearbeitet.
siehe hier: =>viewtopic.php?f=139&t=2657
weiter unten findest du meinen Beitrag zum Thema Netflix.

bleib am Ball.. wirst es nicht bereuen.

navarre2020
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Offline
Beiträge: 21
Registriert: 4. Jul 2021, 10:17

Hilfe beim Spanisch lernen

Beitrag von navarre2020 »

Ich nutze ausschließlich DeepL pro und habe auch ein Abo um "informell" zu nutzen. Sind etwas persönlichere Übersetzungen. Ich lese auch alles bevor ich es absende und wenn mir etwas verdächtig vorkommt lasse ich es immer erst rückübersetzen um es zu checken. Sonst kommen manchmal wirklich falsche Dinge rüber die auch zu Ungläubigkeit oder Missverständnissen führen können...