Geburtsurkunde und Apostille aus Kolumbien zur Heirat in Deutschland

Heiraten, Leben in Europa, Studieren & Arbeiten ... wo auch immer - hier findet ihr Hilfe

rainland
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 4
Registriert: 25. Mär 2021, 01:00

Geburtsurkunde und Apostille aus Kolumbien zur Heirat in Deutschland

Beitrag von rainland »

⇒ Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Bei mir ging schnell. Mit FedEX hat keine 3 Tage gedauert.

Mayatook
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 4
Registriert: 14. Aug 2021, 17:28

Geburtsurkunde und Apostille aus Kolumbien zur Heirat in Deutschland

Beitrag von Mayatook »

@rainland

Mit der beantragung der Papiere?




Bei dieser Antwort wurden ein Vollzitat laut unseren Forenregeln automatisiert entfernt. Powered by Datacom ©2021

rainland
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 4
Registriert: 25. Mär 2021, 01:00

Geburtsurkunde und Apostille aus Kolumbien zur Heirat in Deutschland

Beitrag von rainland »

Selbstverständlich ohne Beantragung.
Urkunde besorgen, beglaubigen lassen, Apostille und übersetzen lassen hat zwei Wochen gedauert.

Mayatook
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 4
Registriert: 14. Aug 2021, 17:28

Geburtsurkunde und Apostille aus Kolumbien zur Heirat in Deutschland

Beitrag von Mayatook »

@rainland

Super danke dir! Das ist ja eine überschaubare Wartezeit.




Bei dieser Antwort wurden ein Vollzitat laut unseren Forenregeln automatisiert entfernt. Powered by Datacom ©2021

Mayatook
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 4
Registriert: 14. Aug 2021, 17:28

Geburtsurkunde und Apostille aus Kolumbien zur Heirat in Deutschland

Beitrag von Mayatook »

Hallo,

ich klinke mich mal mit einer Frage ein.
Die Dokumente aus Kolumbien müssen ja alle ins deutsche Übersetzt werden, dazu sollte ja ein anerkannter Übersetzer genutzt werden (die Liste habe ich schon). Nun meine Frage, muß die Übersetzung apostiliert werden oder die originale inklusive der Übersetzung?

Fritzchen
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 66
Registriert: 28. Aug 2020, 15:05

Geburtsurkunde und Apostille aus Kolumbien zur Heirat in Deutschland

Beitrag von Fritzchen »

@ Mayatook, ist bei mir schon ewig her. In der Übersetzung steht nur drin, das es sich bei der Übersetzung um eine beglaubigte Abschrift handelt.