Altersbegrenzung bei EPS und privaten Kassen

Alles zum Thema Krankenversicherung, EPS, Sisben, Rente etc.

Themenstarter
gordito54
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 12
Registriert: 9. Jul 2021, 09:11

Altersbegrenzung bei EPS und privaten Kassen

Beitrag von gordito54 »

Hallo zusammen, wenn ich mit meiner Frau in 2023 nach Pereira gehe, bringe ich eine KV für die Grundversorgung aus D nur für ein Jahr mit, wahrscheinlich über den BDAE oder Hanse Merkur. Sobald ich die cedula habe, will ich mich in Pereira bei einer EPS krankenversichern, gerne mit medicina prepagada. Da ich in 2023 schon 69 werde, geht meine Frage in Richtung Aufnahmestop für Senioren bei EPS und ColSanitas und anderen. Gibt es ein Höchstalter bei EPS und/oder bei privaten Versicherern? Klappt es nicht mit der Krankenversicherung in COL für mich, wird's nix mit Colombia, dann eben Andalusien. Gruß Gerd
Benutzeravatar

Ernesto
Verified
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Offline
Beiträge: 6034
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43
Wohnort: Zürich / Seefeld

Altersbegrenzung bei EPS und privaten Kassen

Beitrag von Ernesto »

@gordito54

In der "EPS" Krankenversicherung müssen sie dich aufnehmen unabhängig vom Alter. Alle Versicherungen berechnen den gleichen Prozentsatz deines Gehaltes/Rente/Pension. Heisst alle Versicherungen kosten das Gleiche.

Bei den Zusatzversicherungen = Medicina prepagada oder Plan complementario gibt es Unterschiede. Auch was das Alter betrifft. Bei vielen ist mit 65 Jahren Schluss.

Bestimmt meldet sich noch jemand der dir Genaueres aus eigener Erfahrung sagen kann.
Da deine Frau vor Ort ist, sollte sie am besten sich erkundigen, denn genaue Informationen sind wichtig. Mit der Gesundheit spasst man nicht.

COLMEDICA zum Beispiel bietet folgendes an: "Medicina prepagada para adultos mayores de 60 años"
https://www.colmedica.com/Paginas/todo-sobre-medicina-prepagada/medicina-prepagada-adultos-mayores.aspx

Später schaue ich gerne, was ich im Netz sonst noch finde.
Benutzeravatar

Fusagasugeno
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 743
Registriert: 14. Okt 2012, 14:04
Alter: 63

Altersbegrenzung bei EPS und privaten Kassen

Beitrag von Fusagasugeno »

Neben der absoluten Altersbeschränkung, die ich nicht kenne, kommt noch eine weitere Hürde bei den privatversicherern hinzu.
Ab einem gewissen Alter kommen nebst Fragebogen auch noch Gesundheitsprüfungen dazu. Bei Medisanitas war das vor Jahren ab 55. Darum bin ich mit 54 beigetreten, 3 Jahre vor meinem Umzug.
Eres feliz, eres Fusagasugeño :-)
Benutzeravatar

Ernesto
Verified
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Offline
Beiträge: 6034
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43
Wohnort: Zürich / Seefeld

Altersbegrenzung bei EPS und privaten Kassen

Beitrag von Ernesto »

@gordito54

Vielleicht findest du bei der Versicherung SURA etwas Passendes.
Plan Complementario 60 más: https://www.epssura.com/afiliacion-plan-sura-60-mas

Dieses Angebot gibt es seit 2020 und wurde seinerzeit nur in Medellín und Rio Negro angeboten. Ob das jetzt im gesamten Land verfügbar ist, müsste man erfragen. Wie schon gesagt, deine Frau, die ja vor Ort ist, sollte diese Zeit nutzen, um sich ausgiebig zu erkundigen.
Wichtig für dich ist eine Versicherung, die die vollen Leistungen an deinem zukünftigen Wohnort bereitstellt.

Dann habe ich noch einen Pressebericht zum Thema gefunden.
Entre más envejecen los colombianos, más les cuesta la medicina prepagada
https://www.pulzo.com/economia/medicina-prepagada-para-adultos-mayores-es-costosa-PP1032669

Themenstarter
gordito54
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 12
Registriert: 9. Jul 2021, 09:11

Altersbegrenzung bei EPS und privaten Kassen

Beitrag von gordito54 »

Erstmal herzlichen Dank für die schnellen Antworten. Wenn ich ab Okt. 2023 dank Visum und cedula erstmal in der EPS bin, stehe ich nicht ohne alles für Notfälle da und die Option Spanien entfällt damit. Auf die Suche nach einer höherwertigen (und bezahlbaren) Versicherung mache ich mich auch jetzt schon Dank eurer Hilfe und meiner Frau und ihrer Familie. Gerd
Benutzeravatar

Ernesto
Verified
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Offline
Beiträge: 6034
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43
Wohnort: Zürich / Seefeld

Altersbegrenzung bei EPS und privaten Kassen

Beitrag von Ernesto »

@gordito54

Mir ist noch etwas eingefallen, und zwar eine Versicherung, die du unabhängig von der EPS abschliessen kannst. Empfehlenswert für Menschen, die nicht gesund sind und in einem Notfall schnell Hilfe brauchen.

EMI https://www.grupoemi.com/colombia

Die verfügen über Notärzte, Krankenschwestern, Krankenwagen kommen zu dir nach Hause usw. usw.

Setze es einfach auf deine To-do-Liste ;-)

Themenstarter
gordito54
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 12
Registriert: 9. Jul 2021, 09:11

Altersbegrenzung bei EPS und privaten Kassen

Beitrag von gordito54 »

Hallo Ernesto,
vielen Dank für den für mich sehr wichtigen Hinweis. meine Frau hatte das auch schon recherchiert. Das machen wir auf jeden Fall, denn ich bin keine 20 mehr und manchmal muß es schnell gehen und man muß ins Krankenhaus. Wieder ein wichtiger Baustein für uns auf dem Weg nach Colombia.