Frage zu den Impfungen

Impfungen, Reiseapotheke, Ärzte, Krankenhäuser und Fragen dazu.
Benutzeravatar

Ernesto
Verified
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Offline
Beiträge: 6356
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43
Wohnort: Zürch

Frage zu den Impfungen (Gelbfieberimpfung)

Beitrag von Ernesto »

⇒ Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Wenn du von Deutschland nach Kolumbien fliegst, brauchst du keine Gelbfieberimpfung.

Die aktuellen Informationen des Auswärtigen Amtes sagen dazu:
Für die direkte Einreise aus Deutschland sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben. Eine Gelbfieberimpfung wird allen Reisenden ab dem neunten Lebensmonat dringend empfohlen, bevor sie in Kolumbien in Gebiete unterhalb von 2.300 Metern Höhe reisen. Nicht empfohlen wird die Impfung bei Reisen ausschließlich nach Bogotá und auf die Inseln San Andrès und Providencia In den Städten Barranquilla, Cali, Cartagena und Medellín besteht nur ein sehr niedriges Risiko.

In den Reisehinweisen des Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA wird diese Impfung nicht erwähnt. ;-)

s-dedalus
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 11
Registriert: 10. Aug 2022, 14:20

Frage zu den Impfungen (Gelbfieberimpfung)

Beitrag von s-dedalus »

Ja, genau, Ernesto. Nur wenn man einen Ausflug von COL in Laender mit Gelbfiebergebieten macht, muss man jetzt offenbar bei der Rueckkehr nach COL aufpassen (vielleicht bin ich ja auch nur einer schlecht gelaunten Mitarbeiterin zum Opfer gefallen). Ich stieg uebrigens in Saõ Paulo ein und war vorher nicht in Gelbfieber-Gebieten gewesen; ebensowenig wurde ich gefragt, wo ich in BRA gewesen war. Damals in Peru/Equador war ich zwar im Amazonas-Gebiet, aber vor Einreise nach COL wurde kein Impfnachweis verlangt.

Glboetrotter
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 680
Registriert: 15. Nov 2019, 06:05

Frage zu den Impfungen (Gelbfieberimpfung)

Beitrag von Glboetrotter »

Ich schätze das als eine Ausnahme der Flughafenmitarbeiterin an.
Von Brasilien kommen auch viele Touristen nach Kolumbien.

Bierfranke
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 6
Registriert: 17. Aug 2022, 12:39

Frage zu den Impfungen (Gelbfieberimpfung)

Beitrag von Bierfranke »

Hallo,

Für die Länder Kolumbien & Ecuador sind keine Gelbfieberimpfungen vorgeschrieben.
Wir werden uns in Städten wie Bogota, Quito, Medellín, Guayaquil oder evtl. Cartagena aufhalten.

Allerdings fliegen wir über Panama zurück, hier steht beim Aw Amt, dass man aus Gelbfiebergebieten eine entsprechende Impfung vorweisen müsste?

Das haben wir total verpennt und in 13 Tagen geht's schon los, die ersten paar Tage sind wir aber eh im risikofreien Bogota unterwegs.

Sollte man sich noch schnell impfen lassen?
Hat jemand Erfahrungen bei Reisen von Kolumbien nach Panama per Flug (Bogota - Panama City)

Nico
Verified
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 239
Registriert: 21. Jul 2014, 20:43

Frage zu den Impfungen (Gelbfieberimpfung)

Beitrag von Nico »

@Bierfranke

Ihr müsst in Panama nur einen Gelbfieber-Impfnachweis vorweisen, wenn ihr aus einem Gelbfiebergebiet einreist, wie du ja schon weißt.
Dazu gehört Bogotá nicht.

Social Media