Achtung: Gefälschte E-Mail von Migración Colombia mit der Warnung, dass Sie das Land nicht verlassen dürfen

Aufstellung aller Aufenthaltserlaubnisse sowie Dekrete und Resolutionen für Kolumbien
Forumsregeln
Deutsche Staatsbürger, Schweizer und Österreicher benötigen kein Visum um als Touristen nach Kolumbien zu reisen.
Fragen hierzu bitte unter Visa & Cédula de extranjería stellen.
Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Offline
Beiträge: 8627
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Achtung: Gefälschte E-Mail von Migración Colombia mit der Warnung, dass Sie das Land nicht verlassen dürfen

Beitrag von Eisbaer »

Ein neuer Alarm von Migration Colombia warnte Bürger, die vor kurzem eine E-Mail von der staatlichen Einrichtung erhalten haben, diese sei jedoch eine Falschmeldung von Hackern, die sogar die Domain des Unternehmens ersetzen würden.

Die Fälscher haben die folgende Nachricht zu betrügerischen Zwecken verschickt. "Sie haben ein schwebendes Verfahren, und bis Sie eine Benachrichtigung über den Ablauf dieses Verfahrens erhalten, dürfen Sie das Land gemäß Artikel 12 des Einwanderungsgesetzes (sic) nicht verlassen", heißt es in der E-Mail, die von einem Banner begleitet wird, auf dem Migration Colombia angegeben ist.

Die Behörde weist darauf hin, dass an die E-Mail eine Datei angehängt ist, die es angeblich ermöglicht, den Fortschritt des Prozesses zu sehen, deren Herunterladen jedoch den Zugang zu persönlichen Daten ermöglichen könnte.

"Wenn Sie eine E-Mail erhalten, die angeblich von @MigracionCol stammt und Sie darüber informiert, dass ein Verwaltungsverfahren im Gange ist, seien Sie vorsichtig. Dies ist eine betrügerische E-Mail. Löschen Sie sie und öffnen Sie die Anhänge nicht", teilt Migración Colombia mit.
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Social Media