US-Drogenfahnder: Heftige Partys in Kolumbien

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 10634
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

US-Drogenfahnder: Heftige Partys in Kolumbien

Beitrag von News Robot »

Dabei soll jeweils ein kolumbianischer Polizist Wache gestanden sowie Wertsachen und Waffen der Amerikaner bewacht haben, berichtete die Zeitung "USA Today" am Donnerstag (Ortszeit).

» weiterlesen «

Quelle: Kurier
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Wanderer
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 574
Registriert: 5. Mai 2010, 12:06

US-Drogenfahnder: Heftige Partys in Kolumbien

Beitrag von Wanderer »

Das die Kolumbianische Polizei solche Aktionen unterstützt ist gelinde gesagt eine Schweinerei!

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 10634
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Kokainkartelle in Kolumbien Sexpartys für US-Drogenfahnder

Beitrag von News Robot »

Kokainkartelle in Kolumbien finanzierten US-Agenten ausschweifende Sexorgien. Der Skandal beschädigt den Ruf der USA – und schwächt die Politik gegenüber Lateinamerika. Diese Länder wollen den lukrativen Drogenhandel nicht mehr bekämpfen.

» weiterlesen «

Quelle: Tagesspiegel
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 10634
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Sexparty-Skandal: Chefin von US-Drogenfahndung tritt ab

Beitrag von News Robot »

Eigentlich sollten die US-Rauschgiftfahnder von der DEA Kolumbien im Kampf gegen die Drogenkriminalität unterstützen, stattdessen ließen sie sich von örtlichen Kartellen die Dienste von Prostituierten bezahlen. Die DEA-Chefin verliert nun ihren Job.

» weiterlesen «

Quelle: Donaukurier
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.