Empörung über Mega Party mit berühmten Sängern und Models in Medellin

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12885
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Empörung über Mega Party mit berühmten Sängern und Models in Medellin

Beitrag von News Robot »

Auf dem Höhepunkt der Pandemie wurde eine massive Party unter Verletzung der Quarantäne abgehalten. Eine große Party mit berühmten Sängern und Models hat in Medellin für Empörung gesorgt, da sie eine klare Verletzung der Quarantäne darstellte, gerade zu einem Zeitpunkt, da die Hauptstadt von Antioquia aufgrund der Coronavirus-Krise ihre schlimmste Phase durchläuft. Am Tag des Ereignisses meldete Antioquia 57 Todesfälle durch Covid-19 und 1.389 neue Fälle von Coronavirus.

Translation powered by Datacom ©2020

Indignación por megafiesta con cantantes y modelos famosos en Medellín

En pleno pico de la pandemia, se realizó una multitudinaria fiesta violando la cuarentena. Una multitudinaria fiesta con cantantes y modelos famosos ha generado indignación en Medellín por ser una clara violación a la cuarentena, justo en el momento cuando la capital antioqueña atraviesa su peor momento por la crisis del coronavirus.

continuar

El Tiempo
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Max
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 693
Registriert: 3. Feb 2010, 11:53

Empörung über Mega Party mit berühmten Sängern und Models in Medellin

Beitrag von Max »

Und dann stellen Sie das noch selber ins Netz, sagt alles über das Hirn und den IQ aus.

Don-Pedrinio
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 827
Registriert: 14. Apr 2010, 19:05

Empörung über Mega Party mit berühmten Sängern und Models in Medellin

Beitrag von Don-Pedrinio »

Waaaaassss 1 Mio Pesos Busse. da lachen ja die Huehner. das ist ja eine richtige Einladung an Reichere Kolumbianer es ebenso zu tun.

HIrnlos? wieso? wenn die Werbung als Mittel zum Zweck diente?
eine Polizei und Behoerde erst dann einschreitet, wenn eine entsprechende Anzeige dagegen eingegangen ist.
ds heisst ja in andern Worten = "hallo Paisas, wir Musiker tun es. kostet ja nur die Kleinigkeit von 1 Mio Busse, die wir zusammen noch gerne bezahlen wuerden, wenn wir jeden Abend in irgend einem Wohnzimmer musizieren koennen....."
Benutzeravatar

Fusagasugeno
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 794
Registriert: 14. Okt 2012, 14:04
Alter: 64

Empörung über Mega Party mit berühmten Sängern und Models in Medellin

Beitrag von Fusagasugeno »

Also hier in Fusa ist die Busse 1 Mio. pro Person. Bisher wurden über 3700 Bussen ausgesprochen. Und die Zahlen steigen trotzdem.
Eres feliz, eres Fusagasugeño :-)
Benutzeravatar

Karibikotto
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 677
Registriert: 24. Jul 2010, 06:29

Empörung über Mega Party mit berühmten Sängern und Models in Medellin

Beitrag von Karibikotto »

1 Mio Pesos kostet der Spaß in Medellín auch pro Person und dazu vielleicht lebenslange Corona-Folgeschäden.

Don-Pedrinio
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 827
Registriert: 14. Apr 2010, 19:05

Empörung über Mega Party mit berühmten Sängern und Models in Medellin

Beitrag von Don-Pedrinio »

dann druecke ich mich halt ein bisschen anders aus.
weniger bekannte Musiker als ein Herbert Vargas kosten fuer so eine kleine familiaere Feierlichkeit zwischen 10 und 20 Mio pesos.
damit gehoeren diese Kosten der Busse zu den Nebenkosten die man auf die leichte Schulter nehmen kann. zuererst muss auch noch eine Polizei an die Tuere klopfen.

wo viele andere welche im Showbusiness nur zu Hause daeumchen drehen, ist diese Art von "Nebeneinkuenften" gar nicht mal uebel.

was wissen wir ueber Corona Folgeschaeden ohne einfach nur Vermutungen anzustellen????
nichts.
vielleicht sitzen wir in unseren abgekapselten Wohnzimmern auf groesseren Pulverfaessern.
Benutzeravatar

Karibikotto
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 677
Registriert: 24. Jul 2010, 06:29

Empörung über Mega Party mit berühmten Sängern und Models in Medellin

Beitrag von Karibikotto »

"Schwachsinn" ... :irr:
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12885
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

[Video] Denunzierung einer Party an der ein Staatssekretär des Gemeindebüros von Medellín teilgenommen hat

Beitrag von News Robot »

In den Videos ist zu sehen, dass die Teilnehmer sich nicht an die Maßnahmen der sozialen Distanzierung halten, zusätzlich zum Alkoholkonsum an einem Wochenende, an dem in dieser Teilregion der Zustand der totalen Distanzierung erklärt wurde, was bedeutet, dass diese Art von Aktivität nicht durchgeführt werden dürfte.

Denuncian fiesta en la que participó subsecretaria de la Alcaldía de Medellín

En los videos se observa que los asistentes no están cumpliendo con las medidas de distanciamiento social, además del consumo de licor durante un fin de semana en el que, en esta subregión, se declaró el estado de cuidado total, que implica que no se hagan este tipo de actividades.

continuar

W Radio
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

Ernesto
Verified
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Offline
Beiträge: 6256
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43
Wohnort: Zürich / Seefeld

Denunzierung einer Party an der ein Staatssekretär des Gemeindebüros von Medellín teilgenommen hat

Beitrag von Ernesto »

Staatssekretärin ist ein politischer Posten, in dem Sie sich vielleicht hochgeschlafen hat. Das gibt es wie Sand am Meer. Wie dumm muss man sein, um solche Videos ins Netz zu stellen.

Ich kenne eine Rechtsanwältin die in einer anderen Gemeine arbeitet und vom Bürgermeister einen Toyota Geländewagen geschenkt bekommen hat. Keine Ahnung für welche Gefallen. :oops:
Benutzeravatar

Karibikotto
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 677
Registriert: 24. Jul 2010, 06:29

Empörung über Mega Party mit berühmten Sängern und Models in Medellin

Beitrag von Karibikotto »

Zumindest trägt sie die Konsequenzen und ist zurückgetreten.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12885
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Medellín tendría ley seca los días 7, 24 y 31 de diciembre

Beitrag von News Robot »

En Medellín no se descarta un toque de queda y ley seca para los días 7, 24 y 31 de diciembre, debido al mal comportamiento que están teniendo los antioqueños frente al covid-19, como sucedió con la alborada. “Dado que es un virus sin precedentes, impredecible, toca tomar la información, medir qué está pasando y proteger la vida de los ciudadanos”, dijo el alcalde, Daniel Quintero.

continuar

El Tiempo
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

Genuasd
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Online
Beiträge: 889
Registriert: 27. Dez 2015, 12:46

Medellín tendría ley seca los días 7, 24 y 31 de diciembre

Beitrag von Genuasd »

dann wird vorher groß eingekauft ;)
zum Wohl..
Benutzeravatar

Ernesto
Verified
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Offline
Beiträge: 6256
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43
Wohnort: Zürich / Seefeld

Medellín tendría ley seca los días 7, 24 y 31 de diciembre

Beitrag von Ernesto »

Ich bedauere die, die solche Feiertag nur unter Alkoholeinfluss aushalten.
Es gibt wahrlich schöneres im Leben. ;-)
Benutzeravatar

Genuasd
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Online
Beiträge: 889
Registriert: 27. Dez 2015, 12:46

Medellín tendría ley seca los días 7, 24 y 31 de diciembre

Beitrag von Genuasd »

Also ich selbst hatte mich nicht damit gemeint.
Keine Ahnung ob sich die Kolumbianer an Weihnachten auch besaufen wie einige Deutsche, ich selbst finde das sehr unpassend.
Silvester ist was anderes und den 7. kenne ich als Feiertag als solches nicht.
Allgemein steht der Kolumbianer dem Deutschen aber im nichts nach was den Konsum von Alk und vor allem Bier angeht.
Benutzeravatar

Nasar
Forenanimator
Forenanimator
Offline
Beiträge: 3005
Registriert: 13. Aug 2009, 00:54
Wohnort: Suba

Medellín tendría ley seca los días 7, 24 y 31 de diciembre

Beitrag von Nasar »

Bild

La noche de las velitas wird nie mehr so schön wie in Zeiten vor dem Virus. :lkom:
Nichts ist mehr wie vorher. :denk:
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.