Der Papst trennt sich vom Falken aus Medellin

Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Offline
Beiträge: 8655
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Der Papst trennt sich vom Falken aus Medellin

Beitrag von Eisbaer »

Basler Zeitung schreibt: Knapp ein halbes Jahr nach dem Skandal um die Pius-Bruderschaft und den Holocaust-Leugner Richard Williamson zieht Papst Benedikt XVI. personelle Konsequenzen.
Der Pontifex entliess am Mittwoch den Chef der Abteilung, die für eine Annäherung der römisch-katholischen Kirche an die umstrittene Splittergruppe verantwortlich ist. Der kolumbianische Kardinal Dario Castrillon Hoyos werde durch den US-Kardinal Joseph Levada ersetzt, der fortan die Päpstliche Kommission Ecclesia Dei (Kirche Gottes) leite ...
» hier geht es weiter «
Fuente: bazonline.ch
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Social Media